Schauen Sie selbst.  Lernen Sie das belladrom lieben!
fitness für frauen

 home  I  galerie  I  kurse  I  wellness&beauty  I  reha  I  abnehmen   I  philosophie   I  kontakt 

.

 

 



In seinem ansprechenden Wellnessbereich bietet Ihnen das belladrom:


  • Sauna
  • Dampfbad
  • Infrarotwärmekabine
  • Rollen- und Bandmassage
  • Solarium   


Als Mitglied im belladrom profitieren Sie von einem durchdachten Rundum-Service, denn Ihr Wohlbefinden liegt uns am Herzen.

Wellness bedeutet ein ganzheitliches Gesundheitskonzept körperlichen Wohlbefindens. Wenn wir uns gesund, fit und glücklich fühlen, ist dies ein idealer Gesundheitszustand für unseren Körper, unseren Geist und unsere Seele. Gerade in den grauen Jahreszeiten sehnen wir uns nach Sonnenlicht und Wärme.


Sauna

Die wohltuende und gesundheitsfördernde Wirkung der Sauna ist seit langem bekannt. Regelmäßige Saunabesuche sind eine ideale Möglichkeit, der Erkältungssaison ein Schnippchen zu schlagen. Sie stärken das Immunsystem, trainieren Herz und Kreislauf und sind außerdem gut für die Haut, denn Pfleprodukte können nach einem Saunabesuch viel besser von der Haut aufgenommen werden.


Dampfbad

Die Sauna ist heißer, das Dampfbad ist feuchter - und beides ist effektiv. So einfach lässt sich der größte Unterschied und die größte Gemeinsamkeit von Sauna und Dampfbad auf den Punkt bringen. Wo man am besten entspannt, ist häufig einfach Geschmackssache.

In der Regel herrschen im Dampfbad Temperaturen von 40°C bis 50°C und die Luftfeuchtigkeit ist vergleichsweise hoch. Durch die Wärme und die feuchte Luft werden die Poren der Haut geöffnet, die Atemwege befreit, die Muskulatur entspannt und das Herz-Kreislauf-System trainiert.


Infrarotwärmekabine

Als Alternative zur klassischen Sauna können Sie zum Wärmetanken auch unsere Infrarotkabine nutzen, die mit Wärmestrahlen arbeitet. Die Hitze in einer Infrarotsauna dringt tief in die Haut ein, ohne dem Kreislauf belastenden oder auslaugenden Effekt einer herkömmlichen Sauna. Die Temperaturen sind deutlich niedriger. Vor allem unsere Muskeln können die Wärmestrahlen gut aufnehmen, die Wärme wirkt durchblutungsfördernd. Die in einer Infrarotsauna entstehende Hitze ist besonders hilfreich bei Hautproblemen wie Akne und Cellulite. 


Rollen- und Bandmassage

Die Rollen- und Bandmassage ist speziell für die Behandlung typisch weiblicher Problemzonen wie Oberarme, Bauch, Taille, Hüfte, Po und Oberschenkel entwickelt worden und wird besonders bei Cellulite mit großem Erfolg angewandt. Durchblutung und Lymphe werden angeregt, der Stoffwechsel wird aktiviert. Ohne größere Anstrengung wird Ihr Körper in Form gebracht, Ihre Haut wird spürbar belebt und sieht einfach jünger und frischer aus.